Türkei - Die Ruinen von Side

Side ist vielen als Badeort bekannt. Dass es aber auch eine der wichtigsten persisch-römischen Ausgrabungsstätten ist, wohl weniger. In meinen Augen aber schöner als Rom! Leider war es brütend heiss, selbst nachts um zwölf fiel das Thermometer kaum unter 30° C, sodass man den ganzen Tag nur am Pool oder im Meer verbrachte und erst abends auf Besichtigungstouren ging. Aber dann ist das Licht eh viel weicher und angenehmer, wie man unten sehen kann.