Neue Winzlinge

In letzter Zeit haben Shootings mit Neugeborenen trotz Corona einen Höhepunkt erlebt. Die Kleinen verlangen einem alles ab, v.a. wenn sie das Shooting selbst interessant finden und absolut keine Lust zu schlafen haben *augenroll*. Oh, da komme ich dann doch mal ins Schwitzen. Bis anhin aber waren die Eltern immer sehr zufrieden und freuten sich sehr über die Bilder ihrer süssen Kinder, die alle zwischen vier und 15 Tage alt waren.

Hier ein Bild eines längst vergangenen Shootings, der kleine Leano hat bereits seinen ersten Geburtstag gefeiert.


Auf dem nächsten Bild seht ihr die kleine Saron aus Eritrea, sie ist acht Tage alt und das letzte Baby, das ich fotografisch begleiten durfte. Der Name "Saron" benennt eine Blume im Himmel. Das Baby wollte zwar zweieinhalb Stunden nicht einschlafen, war aber immer zufrieden und schaute mit ihren grossen, schwarzen Augen interessiert in den grossen Godox (Lichtsystem). So ein grosses Licht hat sie in ihrem kurzen Leben nun wirklich noch nicht gesehen. Interessanterweise scheinen alle 2020-Babys solch "fussy babies" zu sein, die nicht schlafen wollen. Im Austausch mit Fotografen aus Australien, Deutschland, Österreich, den USA und UK beklagen sich alle über dasselbe Problem!


Die Familie hat sich sehr über die Fotos ihrer kleinen Prinzessin gefreut.



Mitglied von:

Photographische Gesellschaft Winterthur

PhotoSuisse

FNB Fotógrafos de naturaleza en Bolivia

© Copyright by Yorazzi