Fotoreise Schwäbische Toskana

Die viertägige Reise mit abends jeweils einem fünfgängigen Menü haben wir von unseren Kindern zu Weihnachten geschenkt bekommen. Da ich am Donnerstag eine Präsentation vo dem wissenschaftlichen Beirat halten musste (tja, schlecht geplant), haben wir die Ferien geteilt. Erst nach Deutschland, dann kurzer Zwischenstopp mit Vortrag und am Freitag ging's dann zum Fotografieren auf nach Mallorca - ja du hast recht gehört: Mallorca - und es hat sich gelohnt: Fotoreise Mallorca I.